Heibel

Informationen zum Autor

Angemeldet seit: 3. Januar 2011

Biografie

Neben Sepp Blatter bin ich einer der letzten Diktatoren des Fußballs. Aktives Abseits gehorcht meinen Gesetzen und gibt Einblicke in meine Sicht auf die Fußballwelt. Sollten der 1. FC Köln bzw. Lukas Podolski übertrieben positiv dargestellt werden, ist das einem gesunden Mix aus Ironie, Realitätsverlust und Wunschdenken zuzuschreiben - Diktator-Style halt...

Letzte Beiträge

  1. Aubameyang: Dortmund in der Konsequenz-Falle — 16. Januar 2018
  2. Die vier drängendsten Fragen zur Bundesliga-Rückrunde — 12. Januar 2018
  3. Trotz Finale furioso: Bundesliga liefert nur Mittelmaß — 18. Dezember 2017
  4. Was nun, 1. FC Köln? — 24. Oktober 2017
  5. Treue zahlt sich aus: Urgesteine helfen Vereinen — 5. Oktober 2017

Die meisten Kommentare

  1. Tom Bartels & Co: Die nervigsten Fußballreporter Deutschlands — 17 Kommentare
  2. Nomen est Omen – Lustige Fußballernamen — 10 Kommentare
  3. Abstiegskampf in der Bundesliga (Teil 1) – Wer verhindert den „Paradigmenwechsel“? — 8 Kommentare
  4. Gewinnspiel Juli 2011 – Was haben Marcel Witeczek und Lionel Messi gemeinsam? — 8 Kommentare
  5. Deutschland mit 6 Punkten raus? Verbrüderung gegen Italien? — 8 Kommentare

Liste der Autorenbeiträge

Jul
23

Umfrage zur Akzeptanz von medialen Innovationen im Fußballstadion

Die neue Bundesliga-Saison bringt nicht nur auf dem Platz mit der Einführung des Videobeweises eine erneute, technische Weiterentwicklung des Sports mit sich. Auch die Zuschauer in den modernen Fußball-Arenen könnten bei einem Stadionbesuch zeitnah von medialen Innovationen profitieren.

Jul
20

Sommer des Transfer-Wahnsinns – Fußball wird zu Monopoly

100 Millionen für Romelu Lukaku, 80 für Alvaro Morata, 51 für Kyle Walker, 36 für Anthony Modeste, vielleicht ja sogar bald wahnwitzige 222 für Neymar – der Fußball wirft mit Geld um sich, die Branche scheint jedes gesunde Maß verloren zu haben. … Weiterlesen »

Jul
03

Die Nummer eins…

Gewinn des Confed Cup mit einer Elf aus Talenten und Spätberufenen, Gewinn der U21-EM ohne zahlreiche spielberechtigte Akteure – ein Jahr vor der Fußball-WM 2018 in Russland steht Titelverteidiger Deutschland glänzend da. … Weiterlesen »

Jun
13

Frankfurts Saison ohne Krönung – Was kommt nun?

Eintracht Frankfurt überraschte am Ende nicht nur die Experten mit dem Einzug ins DFB-Pokalfinale. Die Mannschaft von Niko Kovac spielte nach der Rettung in letzter Sekunde während der Vorsaison eine überraschend gute Runde, die sich vor allem auch in der Bundesliga-Hinrunde widerspiegelte. Wo geht die Reise nun hin in der kommenden Saison? Auf in neue Höhen oder zurück in den Überlebenskampf? … Weiterlesen »

Jun
11

Was machen eigentlich die U21-Europameister von 2009?

Am 16. Juni beginnt die U21-Europameisterschaft in Polen. Die deutsche Mannschaft um Serge Gnabry und Max Meyer will nicht weniger als den Titel – und es damit der Generation vom „Mittsommermärchen“ vor acht Jahren in Schweden gleichtun. Doch was machen sie eigentlich, die U21-Europameister von 2009? … Weiterlesen »

Mai
24

DFB-Pokalfinale: Erst siegen, dann fliegen für Tuchel

Borussia Dortmund geht als klarer Favorit in das DFB-Pokalfinale gegen Eintracht Frankfurt am Samstag (20 Uhr) in Berlin. Auch bei einem Sieg dürfte es für Thomas Tuchel der letzte Auftritt als Trainer von Borussia Dortmund sein. Hier sind die wichtigsten Fakten zum Spiel. … Weiterlesen »

Mai
18

Confed Cup mit C-Nationalteam: Der schlaue Umweg

Bundestrainer Joachim Löw geht den Confed Cup in Russland wie erwartet ohne zahlreiche Weltmeister an. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft macht sich damit gerade beim Gastgeber der „Mini-WM“ nicht beliebt. Doch Löw ordnet der erfolgreichen Titelverteidigung bei der Weltmeisterschaft 2018 alles unter. Er tut gut daran. … Weiterlesen »

Feb
08

Lahm sagt Servus – Der etwas andere Fußballer

Die Rücktrittsankündigung von Bayern Münchens Kapitän Philipp Lahm war keine Überraschung, die Art und Weise dagegen schon. Der WM-Spielführer von 2014 wird nicht Sportdirektor beim deutschen Rekordmeister. Eine Entscheidung, die zu seiner Karriere passt – und mit deren Verkündung er Uli Hoeneß vor den Kopf gestoßen hat. … Weiterlesen »

Jan
11

Die Doppelmoral zur Mega-WM

In Deutschland verteufelt, in den Schwellenländern des Fußballs bejubelt: Die Aufstockung der Fußball-Weltmeisterschaften ab 2026 von 32 auf 48 Teilnehmer spaltet Fans, Spieler und Funktionäre. Doch hinter den Argumenten der Befürworter und Gegner verbirgt sich auch eine Doppelmoral. … Weiterlesen »

Jan
03

Gute Wünsche für 2017: Weniger Fußball!

Der Fußball steht am Scheideweg. Die TV-Quoten sind weiter einzigartig, und doch scheint der Zenit des Spiels bereits überschritten. Weniger in Zukunft wäre mehr. Allein FIFA, UEFA, die Ligen, die Großklubs, die Sponsoren und, und, und werden das nicht mitmachen. … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge