«

»

Sep
02

Schweinsteiger wird DFB-Kapitän – Wer sonst?

Die Ernennung von Weltmeister Bastian Schweinsteiger zum neuen Kapitän der Nationalmannschaft ist wahrlich kein Paukenschlag – sie ist einfach nur logisch.

Wer, wenn nicht Bastian Schweinsteiger hätte der neue Anführer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft beim Projekt WM-Titel 2016 sein sollen? Der 30 Jahre alte Bayern-Star war bereits in den vergangenen vier Jahren der Co-Kapitän von Bundestrainer Joachim Löw.
Als „emotionaler Leader“ hatte er innerhalb der Mannschaft fast noch einen höheren Stellenwert als der im Juli zurückgetretene Philipp Lahm.

Dazu ist Schweinsteiger seit zehn Jahren dabei, er hat 108 Länderspiele und je drei Welt- und Europameisterschaften bestritten. Noch dazu spielt er im zentralen Mittelfeld – und ist damit prädestinierter für die Rolle als Torhüter Manuel Neuer und Abwehrchef Mats Hummels. Weiterhin hat Schweinsteiger die Binde bereits neunmal vertretungsweise getragen – häufiger als jeder andere aktuelle Nationalkicker. Alles passt. So soll es sein.

DFB-Nationalmannschaftskapitäne in der Übersicht:
1. Lothar Matthäus 75-mal
2. Michael Ballack 55
3. Philipp Lahm 53
4. Karl-Heinz Rummenigge 51
5. Franz Beckenbauer 50
5. Oliver Kahn 50
7. Uwe Seeler 40
8. Jürgen Klinsmann 36
9. Paul Janes 31
10. Fritz Szepan 30
10. Fritz Walter 30

12. Oliver Bierhoff 22
13. Berti Vogts 20

15. Bernard Dietz 19

17. Miroslav Klose 17
18. Hans Schäfer 16
19. Wolfgang Overath 14
19. Harald „Toni“ Schumacher 14

22. Jürgen Kohler 10

noch aktive Nationalspieler:
Bastian Schweinsteiger 9
Lukas Podolski 3
Mario Gomez 2
Jerome Boateng 1
Julian Draxler 1
Sami Khedira 1

Noch aktiv, aber derzeit kein Nationalspieler:
Serdar Tasci 1
Heiko Westermann 1

Noch kein Kommentar

1 Ping

  1. 52 Tage nach dem WM-Finale: Deutschland trifft wieder auf Argentinien – Nationalelf sagt:

    […] Das Spiel heute Abend ist mit dem WM-Finale in Rio nicht vergleichbar. Allein schon, weil nach den Rücktritten von Ex-Kapitän Philipp Lahm, Rekordtorschütze Miroslav Klose und Per Mertesacker drei wichtige WM-Akteure fehlen werden. Nicht nur heute, sondern für immer. Alle drei Spieler haben ihre Nationalmannschaftskarriere auf der Spitze ihres Erfolgs beendet. In ihren Vereinen werden sie weiterhin aktiv bleiben. Alle drei Spieler werden heute offiziell verabschiedet. Neuer DFB-Kapitän ist Bastian Schweinsteiger. […]

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*