Sep
04

Kassensturz – Die Transferbilanz im Sommer 2013

Jabadabadu! Die Wechselfrist in der Bundesliga und in vielen europäischen Ligen ist abgelaufen. Die monatelangen Transfer-Gerüchte haben zumindest vorübergehend ein Ende. Es ist Zeit für eine Bilanz. … Weiterlesen »

Aug
22

Was machen eigentlich… Solbakken, Varvodic, Mondragon, Womé und Maniche

Zwei Ex-Kölner sind heute in den Schlagzeilen: Abstiegstrainer Stale Solbakken ist zum FC Kopenhagen zurückgekehrt. Der einstige Ersatzkeeper Miro Varvodic fordert heute im Dress von Qarabag Agdam die Frankfurter Eintracht im Playoff um die Europa League. Grund genug, um auf diese und weitere „Ikonen“ der jüngeren Vereinsgeschichte zu blicken. … Weiterlesen »

Jul
17

Operation Felge: Saisonvorschau 2. Bundesliga 2013/14

Am Freitag startet die 2. Fußball-Bundesliga in die Saison 2013/14. Wieder einmal macht das Schlagwort der „besten 2. Liga aller Zeiten“ die Runde. Angesichts von Namen wie Fortuna Düsseldorf, Greuther Fürth, 1. FC Kaiserslautern, 1. FC Köln oder 1860 München kann man zumindest nominell nicht meckern. Doch der Kreis der Aufstiegsaspiranten ist noch ein wenig größer. Eines scheint jetzt schon klar: Die neue Spielzeit wird wieder einmal extrem offen und spannend. … Weiterlesen »

Jun
12

Die Trainersuche des 1. FC Köln – Ein Drama in 23 Akten

Fast vier Wochen hat die Trainersuche beim 1. FC Köln gedauert. Das ist selbst für diesen krisen- und turbulenzenaffinen Verein ein Novum. Hier noch einmal das komplette Drama, mit besonderem Dank an die Kriegsberichterstatter vom „Express“. … Weiterlesen »

Mai
22

Umbruch beim 1. FC Köln, die 1000. – Warum geht Stanislawski?

Irgendwie war es ein erstaunlich ruhiges Jahr beim 1. FC Köln. Von der zwischenzeitlichen Aussicht auf Platz drei in der 2. Bundesliga und der Dauerberichterstattung über die leere Vereinskasse einmal abgesehen, schienen endlich Ruhe und Kontinuität einzukehren. Das hing auch damit zusammen, dass Trainer Holger Stanislawski seine Aufbauarbeit auch in der kommenden Saison fortführen wird – dachte man zumindest. … Weiterlesen »

Feb
25

Der 1. FC Köln und die „Gefahr“ des frühen Aufstiegs

Zehn Punkte aus vier Spielen im Jahr 2013, zweitbeste Rückrundenmannschaft, seit elf Ligaspielen ungeschlagen – die Statistik des 1. FC Köln liest sich wie die einer Spitzenmannschaft. Und wenn man einen Blick auf die Tabelle der 2. Bundesliga wirft, ist der 1. FC Köln auch ein Top-Team. Trotzdem: Käme ein potenzieller Wiederaufstieg nicht vielleicht zu früh? … Weiterlesen »

Feb
13

Die größten Fehleinläufe des 1. FC Köln

Womöglich wäre der 11.11. ein besseres Geburtsdatum für den 1. FC Köln gewesen, doch auch Freitag, der 13. (!) Februar 1948 kann sich sehen lassen. Karneval war gerade einmal drei Tage vorbei, als der Kölner BC 01 und die SpVgg Sülz 07 zum 1. FC Köln fusionierten – der Beginn einer mehr als 40 Jahre währenden Erfolgsgeschichte. In den letzten 20 Jahren ist dem Verein ein bisschen die Puste ausgegangen, wie man an den Namen der größten Fehleinkäufe ablesen kann. … Weiterlesen »

Dez
28

Die große Aktives-Abseits Vorschau – So wird das Fußballjahr 2013

Keine WM, keine EM, und ein Confed-Cup in Brasilien ohne deutsche Beteiligung – man könnte meinen, das Fußballjahr 2013 hätte nichts zu bieten. Weit gefehlt! Aktives Abseits hat einen Blick in die Zukunft geworfen und fasst die Highlights des nächsten Fußballjahres kompakt zusammen! … Weiterlesen »

Okt
22

Abschiedsspiel für Novakovic, Ballack durch die Hintertür

Früher war alles ganz einfach: Wer mehr als 75 Länderspiele für die deutsche A-Nationalmannschaft absolviert hat, bekam zum Karriereende vom DFB ein Abschiedsspiel geschenkt. Weil die Länderspieltermine in den letzten 20 Jahren aber immer zahlreicher geworden sind, schenkt sich der DFB mittlerweile die Abschiedsgala. So geht auch Michael Ballack, der sechs Jahre lang die schwarz-rot-goldene Kapitänsbinde trug und 98 Mal für Deutschland auflief, leer aus. Andere waren da deutlich cleverer – und können sich ihr Abschiedsspiel unter Umständen sogar noch versilbern lassen. … Weiterlesen »

Sep
20

„In Pod we trust“ – Lukas Podolski widerlegt seine Kritiker

Kaum ein deutscher Nationalspieler hat so viele Anhänger und Kritiker zugleich wie Lukas Podolski. Nach dem Wechsel der Kölner Ikone zum FC Arsenal prophezeiten viele Fans und Experten ein Scheitern des Linksfußes. Auch Podolski-Sympathisanten mussten zumindest eine lange Anlaufphase befürchten. Doch der „Prinz“ hat sie bislang alle widerlegt. Eine Liebesgedicht in Prosaform. … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge