Nov
15

Weltmeisterlicher Hangover – Standard oder Sonderfall?

Äußerst holprig präsentiert sich die deutsche Nationalmannschaft seit dem Gewinn des WM-Titels. Ist der „Hangover“ ein Sonderfall oder eher der Standard? Aktives Abseits blickt in die Vergangenheit. … Weiterlesen »

Nov
05

Pfiffe in Köln – Ganz ruhig bleiben

Pfiffe von den Zuschauerrängen sind im Profifußball keine Seltenheit. Im Kölner Rhein-Energie-Stadion vernahm man sie aber in den vergangenen zwei Jahren aber kaum noch – bis zur 0:1-Niederlage des FC gegen den bis dato noch sieglosen SC Freiburg. Für das Ziel Klassenerhalt wäre ein nachhaltiges Kippen der Stimmung durchaus heikel. … Weiterlesen »

Jun
27

Amerika dominiert die WM – der Heimvorteil wirkt

Brasilien, Argentinien, Kolumbien, Chile, Uruguay, USA, Costa Rica, Mexiko – die Hälfte der 16 Achtelfinalisten bei der Weltmeisterschaft 2014 kommen vom amerikanischen Kontinent. Dass es so viele wie nie sind, unterstreicht selbst im hochentwickelten Profifußball unserer Tage die Bedeutung des Heimvorteils. … Weiterlesen »

Mai
12

Rekordjäger und Schnecken – die Bundesliga-Saison 2013/14

Die 51. Bundesliga-Saison ist Geschichte – nur die Relegation als Zuschlag steht noch auf dem Programm. Geprägt war das Spieljahr 2013/14 von den „super, super Bayern“, die ab dem April dann gar nicht mehr so super waren, sowie vom Schneckenrennen um den Klassenerhalt. … Weiterlesen »

Jan
20

Zwischen Nova-Goal und Novako-Hicks – Abgesang auf Milivoje Novakovic

Milivoje Novakovic war sechs Jahre lang Torjäger und Lebensversicherung des 1. FC Köln. Er war aber auch eine Reizfigur mit zweifelhafter Berufsauffassung. Die Ehe des Slowenen und des Geißbock-Klubs hat nach insgesamt siebeneinhalb Jahren mit 18 unschönen Monaten zum Abschluss nun ein Ende gefunden. Eine Würdigung mit Untertönen. … Weiterlesen »

Sep
04

Kassensturz – Die Transferbilanz im Sommer 2013

Jabadabadu! Die Wechselfrist in der Bundesliga und in vielen europäischen Ligen ist abgelaufen. Die monatelangen Transfer-Gerüchte haben zumindest vorübergehend ein Ende. Es ist Zeit für eine Bilanz. … Weiterlesen »

Mai
21

Bundesliga-Bilanz 2012/13: Rekorde, Schnecken und Sensationen

Von den Relegationsspielen einmal abgesehen, ist die 50. Bundesliga-Saison Geschichte. Das Spieljahr 2012/13 stand im Zeichen der Münchner Rekordjagd, des Schneckenrennens um die Europapokalplätze und zahlreicher Überraschungen. … Weiterlesen »

Okt
04

Der Capitano geht von Bord – Warme Worte für den „Unvollendeten“

Richtig überraschen konnte einen das Karriereende von Michael Ballack nicht. Dass der einstige und einzig wahre „Capitano“ diesen Schritt aber unglamourös mitten in der Saison – zwischen dem 6. Bundesliga- und dem 2. Europapokalspieltag – vollzog, passt irgendwie zu der sehr guten, aber nicht ganz perfekten Karriere des besten deutschen Fußballers der 2000er Jahre. … Weiterlesen »

Okt
02

18 Monate, 70 Millionen, 0 Erfolg – Sonderfall Felix Magath

Es ist beileibe nicht der erste Artikel, den ich über Felix Magath verfasse. Der Tenor ist seit Bestehen dieses Blogs im Januar 2011 unverändert: Gemessen am finanziellen Aufwand und seiner Handlungsfreiheit holt Felix Magath aus dem VfL Wolfsburg viel zu wenig heraus. Andere Trainer bzw. Manager mit seiner Bilanz wären schon längst ihren Job los. Wie lange hält Magaths Bonus bei Geldgeber Volkswagen noch? … Weiterlesen »

Sep
26

Bayern ist so gut wie durch! – Der Trend geht zum Zwischenfazit

Irgendwie liegt es in der menschlichen Natur, Dinge „Paroli laufen zu lassen“ (danke, Horst Hrubesch). Das kann in vielen Lebensbereichen hilfreich sein, denn so erhält man einen Überblick über den Status quo. Im Fußball nervt der Trend zum Zwischenfazit jedoch enorm. Dummerweise nimmt er zu. Das ist zumindest mein Zwischenfazit. … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «