Schlagwort: FC Chelsea London

Who the f*** is Magath? Geldverbrennung à la Roman Abramowitsch

Vor neun Jahren kaufte der russische Oligarch Roman Abramowitsch den maroden Premier League-Club FC Chelsea für 210 Millionen Euro. Seitdem hat er insgesamt über eine Milliarde Euro in sein Hobby gesteckt. Seit Samstag darf sich Abramowitsch Eigentümer des amtierenden Champions League-Siegers nennen. Doch der Titelgewinn ist eher das Ergebnis von jeder Menge Dusel, als das Resultat eines ausgeklügelten Konzepts.

So ist Fußball. Manchmal gewinnt der Schlechtere

Manch einer dürfte gestern mit dem Fußballgott gehadert haben. Da spielt Barcelona auf ein Tor, doch Chelsea zieht ins Champions League-Finale ein! Doch Hand aufs Herz: Machen solche „Ungerechtigkeiten“ den Fußball nicht erst zu dem, was er ist? Das beste Spiel auf der Welt!