Feb
03

32 Millionen für André Schürrle – Kracher oder Eigentor?

Montagnachmittag, 17:30 Uhr: Die 18 Vereine der Fußball-Bundesliga haben zusammen 30,4 Millionen Euro an Ablösesummen für ihre Wintertransfers gezahlt. Montagabend, kurz vor 18 Uhr: Der VfL Wolfsburg kauft André Schürrle für 32 Millionen Euro und verdoppelt diesen Wert einfach mal so. Die „Wölfe“ und Geldgeber Volkswagen stoßen damit in Dimensionen der englischen Premier League vor. Ist das nun angemessen, zeitgemäß oder irre? … Weiterlesen »

Jul
04

Die 10 nervigsten Fußballthemen im Sommerloch 2013

Der europäische Vereinsfußball steckt mitten in der Sommerpause, auch auf Nationalmannschaftsebene ist gerade ziemlich die Luft raus. Gut für Spieler, schlecht für Journalisten. Schließlich müssen die Spalten auch dann gefüllt werden, wenn es eigentlich nichts zu berichten gibt. Hier sind die zehn nervigsten Dauerbrenner des Sommers 2013. … Weiterlesen »

Jun
07

Fußball verrückt: Sommer der Transferrekorde steht ins Haus

Dass sich die Fußball-Gerüchteküche im Frühsommer überschlägt, ist man längst gewohnt. Doch nie wurden bereits zu diesem frühen Zeitpunkt derart viele Wechsel vollzogen – und der Wahnsinn hat gerade erst begonnen. … Weiterlesen »

Mai
15

Europa-League-Finale: Warum Benfica gegen Chelsea gewinnen wird

Ich will mir nicht anmaßen, mich mit Franz Beckenbauer zu vergleichen, aber heute bin ich wirklich ein klein wenig wie der „Kaiser“: Ich widerspreche mir selbst. Vergesst meinen Blog von gestern, wonach Benfica aufgrund des Guttmann-Fluchs im Europa-League-Finale gegen Chelsea heute Abend keine Chance hat! Benfica hat richtig gute Karten – weil sie ein richtig starkes Team sind. … Weiterlesen »

Mai
14

Der Guttmann-Fluch: Warum Benfica gegen Chelsea verlieren wird

Achtung, Spoiler-Alarm! Der Sieger des morgigen Europa-League-Endspiels zwischen dem FC Chelsea und Benfica Lissabon steht bereits fest – zumindest sofern die 51 Jahre alte Verwünschung eines längst verstorbenen Erfolgstrainers Benficas anhält. … Weiterlesen »

Jan
16

Being Pep Guardiola – Wie entscheidet sich der begehrteste Trainer der Welt?

Eigentlich legt Pep Guardiola gerade ein Sabbatjahr ein. Eigentlich. Denn kaum ein Tag vergeht, an dem der einstige Star-Trainer des FC Barcelona nicht angeblich kurz vor der Unterschrift bei einem europäischen Spitzenklub steht. Dabei ist der Kreis der realistischen Anwärter auf eine Verpflichtung des Katalanen ziemlich überschaubar. … Weiterlesen »

Nov
21

Ciao, Roberto! Chelsea entlässt „Königsmacher“ Di Matteo

Roberto Di Matteo hat dem FC Chelsea mit Anti-Fußball den größten Triumph der Vereinsgeschichte beschert: Im Mai gewannen die „Blues” unter der Führung des Italieners die UEFA Champions League. Doch Klub-Eigentümer Roman Abramowitsch frohlockte nur kurz über die Krone Europas. Der Oligarch hat seinen „Königsmacher“ heute entlassen. … Weiterlesen »

Okt
04

Der Capitano geht von Bord – Warme Worte für den „Unvollendeten“

Richtig überraschen konnte einen das Karriereende von Michael Ballack nicht. Dass der einstige und einzig wahre „Capitano“ diesen Schritt aber unglamourös mitten in der Saison – zwischen dem 6. Bundesliga- und dem 2. Europapokalspieltag – vollzog, passt irgendwie zu der sehr guten, aber nicht ganz perfekten Karriere des besten deutschen Fußballers der 2000er Jahre. … Weiterlesen »

Jul
12

London calling – Deutsche Welle in der Premier League

Der deutsche Fußball ist in der englischen Premier League populär wie nie. Nicht nur, dass mittlerweile viele englische Fans neidvoll auf die Bundesliga schauen, die tolle Stimmung, attraktiven Fußball und einen spannenden Wettbewerb zu annehmbaren Konditionen bietet – auch Spieler und Trainer aus der Bundesliga werden im Mutterland des Fußballs immer begehrter. … Weiterlesen »