Mai
14

Jugend schnarch – Debütantenball als Muster ohne Wert

Jogi erfüllt Kinderwünsche, so könnte man das gestrige Freundschaftsländerspiel gegen Polen (0:0) zusammenfassen. Zwölf Neulinge gab es nie zuvor in der DFB-Geschichte. Selbst beim ersten Länderspiel anno 1908 waren es „nur“ elf – Auswechslungen waren damals noch nicht erlaubt. Auch der Allzeit-Jugendrekord wurde dank der besseren U21 auf 21,45 Jahre gedrückt. … Weiterlesen »

Sep
09

Kein Spaziergang auf der Schafinsel – Stolperstein Färöer

Wenn Deutschland auf Liechtenstein oder Luxemburg trifft, können sich die Zuschauer normalerweise auf ein Schützenfest im Bereich der Zweistelligkeit einstellen. Deutschlands morgiger WM-Qualifikationsgegner Färöer ist zwar auf dem Papier ein ähnlich schwaches Kaliber – in der Praxis hat sich die DFB-Elf gegen den wackeren Männer aus dem hohen Norden aber immer schwer getan. … Weiterlesen »

Nov
13

Tach Herr Völler! Sollen wir lieber gegen Malta oder Lettland testen?

Rudi Völler hat neulich gezeigt, wie man aus keinem Thema ein Thema macht: Der frühere DFB-Teamchef kritisierte die Ansetzung des „unbedeutenden“ Freundschaftsspiels Niederlande – Deutschland in der aktuellen Saisonphase. Dem heutigen Sportdirektor von Bayer Leverkusen wäre zum Jahresausklang ein lauer Kick gegen einen unbedeutenden Gegner, bei dem Jogi Löw nur eine B-Elf aufbietet, lieber gewesen als ein Prestige-Duell gegen den Nachbarn. Dabei sollte gerade Völler es eigentlich besser wissen. … Weiterlesen »

Okt
17

Zumindest war’s historisch – Deutschland-Schweden 4:4

Das 4:4 der deutschen Nationalmannschaft gegen Schweden nach 4:0-Führung ist auch am Tag danach nur schwer zu realisieren. Über die Gründe muss man nicht lange spekulieren. Fußballspiele werden im Kopf entschieden. Und das ist nicht (mehr) die Stärke der deutschen Nationalmannschaft. … Weiterlesen »

Jun
13

Deutschland – Holland: Rivalität, Rotz, Ribbeck… und Zoltan Sebescen

Unser „Lieblingsnachbarland“ hängt vor dem heutigen Gruppenspiel gegen die deutsche Nationalmannschaft ganz schön in den Seilen. Ein Unentschieden könnte bereits zu wenig sein. Ein kleiner Rückblick auf die legendärsten Duelle. … Weiterlesen »

Nov
16

Schland der unbegrenzten Möglichkeiten?

Der gestrige Spiel der deutschen Nationalmannschaft war nicht mehr allzu weit von der Perfektion entfernt. Vize-Weltmeister Niederlande einfach mal so 3:0 weggefiedelt, ihn teilweise sogar vorgeführt – das war schon großer Sport. Bloß: Leider gehörte dieses Spiel noch nicht zur EM. … Weiterlesen »

Nov
15

Länderspielklassiker Deutschland – Niederlande: Hass, Rotz, Tore und Zoltan Sebescen

Wenn Deutschland und die Niederlande aufeinandertreffen, müsste eigentlich vom Duell „David gegen Goliath“ die Rede sein. Immerhin hat unser Nachbarland gerade einmal 16 Millionen Einwohner, Deutschland hat knapp fünfmal so viele. Doch die Niederländer haben es trotz des Nachteils der „menschlichen Ressourcen“ fast immer geschafft, eine gute Mannschaft zusammenzustellen – weswegen die Duelle der alten Rivalen umso spannender waren. … Weiterlesen »

Jan
11

Junges Deutschland gegen Altes Italien

In der italienischen Serie A macht gerade der 18-jährige deutsche Mittelfeldspieler Alexander Merkel von sich reden. Im Trikot des AC Mailand ist der U19-Nationalspieler umgeben von lauter „erfahrenen“ Spielern. Generell hat der italienische Fußball ein Altersproblem – und ist damit aktuell ein Gegenentwurf zum deutschen Fußball. Doch es gibt Hoffnung. … Weiterlesen »