Jun
11

Was machen eigentlich die U21-Europameister von 2009?

Am 16. Juni beginnt die U21-Europameisterschaft in Polen. Die deutsche Mannschaft um Serge Gnabry und Max Meyer will nicht weniger als den Titel – und es damit der Generation vom „Mittsommermärchen“ vor acht Jahren in Schweden gleichtun. Doch was machen sie eigentlich, die U21-Europameister von 2009? … Weiterlesen »

Nov
18

Nur ein Fünkchen Hoffnung – Khedira ist kaum zu ersetzen

Wer sich im In- und Ausland nach den besten deutschen Fußballspielern umhört, wird den Namen Sami Khedira vermutlich nicht zu hören bekommen. Der 26-Jährige ist aufgrund seiner Position, seiner Spielanlage und seines Standings nicht mehr als ein Rollenspieler. Allerdings ist dieser Rollenspieler für das DFB-Team kaum zu ersetzen. … Weiterlesen »

Aug
14

So viele Legionäre wie selten – Mit „internationaler Erfahrung“ zum WM-Titel?

Der Gewinn der Weltmeisterschaft 1990 durch die deutsche Nationalmannschaft wird nicht zuletzt der internationalen Erfahrung der fünf Italien-Legionäre um Lothar Matthäus, Andreas Brehme um Rudi Völler zugeschrieben. Im aktuellen deutschen Kader stehen sogar sieben Spieler, die im Ausland angestellt sind. Ein Fingerzeig? … Weiterlesen »

Jul
20

Keine Lobby? – Warum deutsche Fußballer so schlecht wegkommen

Steffen, der Gewinner des Aktives Abseits-Quiz im Juli, hat sich einen Artikel zu einem Thema gewünscht, das mir selbst schon länger unter den Nägeln brennt: Immer wieder fällt auf, dass deutsche Spieler im Ausland kein sonderlich gutes Standing haben. Sehen wir „unsere Jungs“ etwa zu sehr durch die schwarz-rot-goldene Brille? … Weiterlesen »

Mrz
30

Was machen eigentlich… die U21-Europameister von 2009?

Gleich sieben U21-Titelträger von 2009 standen im Aufgebot für die Spiele gegen Kasachstan und Australien. Vor allem Manuel Neuer, Sami Khedira und Mesut Özil sind mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Erfahre hier, was aus allen Helden des „Mittsommermärchens“ geworden ist. … Weiterlesen »