Okt
10

So wie einst der S04 – Südafrikas Nationalmannschaft feiert zu früh

Nur weniges ist im Fußball so verlässlich wie die Tatsache, dass man sich auf nichts verlassen kann. In dem Glauben, durch das 0:0 gegen Sierra Leone aufgrund der besseren Tordifferenz gegenüber dem Niger die Qualifikation für den Africa Cup 2012 geschafft zu haben, ließ die südafrikanische Nationalmannschaft gestern die Korken knallen. Was soll man sagen? Die bessere Tordifferenz hatten die Südafrikaner tatsächlich – nur was diese nicht das Kriterium für das Weiterkommen. … Weiterlesen »