Jun
03

Was wäre wenn… es die Relegation nie gegeben hätte?

Der hauchdünne Klassenerhalt des Hamburger SV, verbunden mit dem dramatischen Nicht-Aufstieg des Karlsruher SC hat die Gerechtigkeitsfanatiker wieder auf den Plan gerufen und die Frage nach dem moralischen Sinn der Relegation aufgeworfen. Wie hätte sich der deutsche Fußball verändert, wenn es die Relegation nie gegeben hätte? Ein Gedankenspiel. … Weiterlesen »

Dez
12

Was wäre wenn… der eiserne Vorhang nicht gefallen wäre?

Der Konjunktiv ist im Fußball wie auch im richtigen Leben ein ziemlich unnützer Zeitgenosse. Dennoch stellen viele Menschen die „Was wäre wenn“-Frage gerne. Mit Blick auf die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 ist besonders die Frage reizvoll, wie die Machtverhältnisse im Fußball wohl aussähen, wenn die nationalen Grenzen noch den Verlauf von 1989 hätten. … Weiterlesen »

Okt
25

Gewinnspieleinlösung: Was wäre wenn… Lothar Matthäus Bundestrainer geworden wäre?

„Olaf Bodden“, der Gewinner des fabulösen Aktives Abseits-Quiz im Oktober, wünscht sich einen Artikel der Kategorie „Was wäre wenn“. Er möchte wissen, was geschehen wäre, wenn nicht Jürgen Klinsmann, sondern Lothar Matthäus im Jahr 2004 Bundestrainer geworden wäre. Eines vorweg: Der deutsche Fußball sähe heute anders aus. … Weiterlesen »

Mai
15

Gewinnspieleinlösung: Köln hält die Klasse! – Ein Leben im Konjunktiv

„König Otto“, der Gewinner des Aktives Abseits-Quiz im Mai, wünscht sich einen Artikel der Sorte „Was wäre, wenn…“. Im Fußball wird der Konjunktiv häufig bemüht, gefühlte 100 Mal pro Spieltag hat man die Chance, sich diese Frage zu stellen. Hier also: Was wäre, wenn der 1.FC Köln sich – wie Gladbach im Vorjahr – noch in die Relegation gerettet hätte… … Weiterlesen »