Jul
11

Back to reality – Schönen Urlaub, Mädels!

Die deutschen Fußball-Frauen sind raus bei der Heim-WM! Auch die letzten Unverdrossenen können nun das Gerede vom „Sommermärchen“ unserer „Nationalelfen“ einstellen. Die mit großem Brimborium angekündigte Heim-WM war vielmehr ein Flop für den deutschen Frauenfußball. … Weiterlesen »

Jul
04

Frauen- vs. Männerfußball – Kölner Studie verrät, was Marta & Co. anders machen

Eine Studie der Deutschen Sporthochschule Köln macht die Unterschiede zwischen Frauen- und Männerfußball deutlich – für jeden, der sie noch nicht mit bloßem Auge erfasst hat. … Weiterlesen »

Jun
28

Frauen-WM: Faißte Krieger auf Solo-Pfaden – Diese Namen sollte man sich merken

Nicht nur einige männliche Fußballer haben klanghafte Namen, wie Ihr im Artikel „Nomen est Omen“ nachlesen könnt. Auch die eine oder andere Teilnehmerin der Frauenfußball-WM 2011 sorgt nicht zuletzt wegen ihres Namens für Aufsehen. … Weiterlesen »

Jun
27

Es lebe der Event-Charakter – Gedanken zur Frauenfußball-WM

74.000 Menschen im Stadion, im Schnitt 14 Millionen vor den TV-Geräten und bereits vereinzelte Deutschland-Fahnen auf Balkonen und an Autos – wenn man es nicht besser wüsste, könnte man annehmen, dass wieder Männer-WM ist. Wenn es nur so wäre. … Weiterlesen »

Jun
24

„Frauen sollten kochen statt kicken“ – Die Elf der Frauenfußball-„Freunde“

Am Sonntag startet die Fußballweltmeisterschaft der Frauen in Deutschland. Obwohl nur von einer Randgruppe heiß ersehnt, kann und will sich Aktives Abseits dem „Sportereignis des Jahres“ (gängiger Tenor bei den Sponsoren und den übertragenden Sendern) nicht verschließen. Im Rahmen eines kleinen Frauenfußball-Specials werde ich mich dem Spiel von einer anderen Seite nähern. Den Anfang macht die Elf der Frauenfußball-„Freunde“. … Weiterlesen »