«

»

Feb
10

Weißt du noch…? Deutsche Torschützenkönige im UEFA-Cup

Der UEFA-Cup (bzw. die Europa League) ist seit der Aufblähung der Champions League ab der Saison 1997/98 nur noch ein zweitklassiger Wettbewerb. In der guten alten Zeit gaben die deutschen Teams mit insgesamt sechs Siegen aber mit den Ton an. Bei den Torjägern war Deutschland gar die absolute Nummer eins. Zwölfmal hatte der beste Goalgetter des Wettbewerbs einen deutschen Pass. Kennst du das volle Dutzend?

1971/72 Ludwig Bründl Eintracht Braunschweig 10 Tore

1972/73 Jupp Heynckes Borussia M’gladbach 11 Tore

1974/75 Jupp Heynckes Borussia M’gladbach 11 Tore

1979/80 Dieter Hoeneß Bayern München 7 Tore

1979/80 Harald Nickel Borussia M’gladbach 7 Tore

1985/86 Klaus Allofs 1. FC Köln 9 Tore

1988/89 Torsten Gütschow Dynamo Dresden 7 Tore

1989/90 Falko Götz 1. FC Köln 6 Tore

1989/90 Karl-Heinz Riedle Werder Bremen 6 Tore

1993/94 Edgar Schmidt Karlsruher SC 8 Tore

1994/95 Ulf Kirsten Bayer Leverkusen 10 Tore

1995/96 Jürgen Klinsmann Bayern München 15 Tore

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*